Category : Shootings

Going (almost) Underground – der versteckte Fotospot in Murau

Fotograf in einer ländlichen Gegend zu sein hat schon zahlreiche Vorteile. Die Auswahl unter den unterschiedlichsten Naturschönheiten ist schon gewaltig. Wälder, Wiesen, Berge, Seen. Ungefähr alles was man für tolle Naturfotos benötigt. Aber was wenn man in einem Photoshooting einen eher urbanen Style verwirklichen möchte? Nun ja, die Fotospots mit wirklichem urbanen Flair sind im Bezirk Murau doch eher rar gesäht. Besonders in Murau selbst überwiegt eher das Charisma der idyllischen Kleinstadt – also nichts brauchbares auf den ersten Blick. […]

Unterwegs mit dem 50mm Objektiv – Streetphotography in Rovinj

Der Vorteil an einem Kurzurlaub in der Vorsaison? Ganz Einfach, mehr Ruhe und weniger Leute vor den beliebten Fotomotiven. Ich nutzte das heuer besonders früh gefallene Christi Himmelfahrtswochenende für einen spontanen Trip nach Rovinj, Kroatien. Auch wenn die Temperatur (besonders in der Nacht) noch alles andere als sommerlich war, ist ein Ausflug ans Meer immer etwas besonderes. DAS VENEDIG KROATIENS Aber nicht das Meer an sich war für mich das interessante, auch wenn ich natürlich jede Menge Fotos bei toller Lichtstimmung […]

Wenn die Natur zum Fotostudio wird

Fotostudios sind gut und nett, aber haben auch so ihre Nachteile. Sie sind unflexibel, nicht mobil und auch nicht ganz billig. Also warum nicht einfach spontan sein, zwei Blitze schnappen und ab in die Natur? Gesagt, Getan. So machten wir uns als tricky.pics Team auf den Weg zu unserer heimlichen lokalen Lieblingslocation dem Murauer Leonharditeich (genauer gesagt dem angrenzenden Wald). Allerdings muss man diesesmal sagen, dass die Location eine absolut untergeordnete Rolle spielte, da der Waldhintergrund durch unser Blitzsetup höchstens […]

Endlich echter Winter

Es gibt sie also doch noch, diese Tage, die einfach perfekt sind für Available Light Fotos. Nachdem der erste Schnee ja mindestens ein Monat zu spät kam, und auch hier nur für eine leicht angezuckerte Umgebung (anstatt einer üppigen Winterlandschaft) sorgte, passte nun auch das bedeckte Wetter, um perfektes Licht einzufangen. Der wolkenverhüllte Himmel sorgte für ein ausgeglichenes Licht, das durch den Schnee auch vom Boden gut reflektiert wurde. Ein Reflektor oder ähnliches war also heute nicht von Nöten. Da […]

Retro-Objektiv Review – Auto Kepkor 28mm f 2.8

Schon länger war ich auf der Suche nach einem lichtstarken Weitwinkel m42 Objektiv. Einfach schon aus dem Grund heraus, ein eine Festbrennweite zwischen 20 und 30mm zu testen, ohne dabei Unsummen für ein Neuobejkiv auszugeben. Schlussendlich wurde ich mit dem Auto Kepkor 28 mm fündig. Mit einer Offenblende von 2.8 ist es noch dazu auch ziemlich lichtstark, was auch ein weiter Kaufgrund war. Diese Kombo machte die Vorfreude auch richtig groß. Die Blendenstufen reichen von 2.8 bis 22, und das […]

Zeiss Pancolar 55mm 1.4 – ein Schmuckstück im Test

Oft spielt der Zufall im Leben schon eine große Rolle. Als ich vor einiger Zeit mit einem Freund über Fotografie philosophierte und das Gesprächsthema in die Ecke der Analogfotografie abdriftete, erzählte er mir, dass sein Vater noch eine alte Kamera zuhause liegen hat. Ich erwartete nicht viel, da diese alten Kameras meist 0815 Kameras sind, die man auch für wenige Euros auf Ebay oder Willhaben bekommt. Doch diesmal kam es ganz anders: Denn die Kamera war eine Pentacon mit einem Zeiss Pancolar […]

Herbststimmung beim Shooting mit Tanja

Der Übergang von Sommer zu Herbst ist eine wunderschöne Zwischenjahreszeit. Das muss man auch gleich für Fotos bei toller Lichtstimmung nutzen. Und so waren wir mit Tanja in Althofen in der Steiermark unterwegs, um bei tollem Vormittagswetter Fotos in verschiedenen Outfits zu machen. Auch wenn die Temperaturen bereits alles andere als sommerlich waren, und wir uns auf Grund des Morgentaus alle nasse Füße holten, wirken die Fotos als würde es 25 Grad haben. Ich hoffe euch gefallen die Bilder, es steht ein […]

Thaiway to Hell

20 Tage verbrachte ich beruflich in Thailand. Leider bedeute das sehr viel Arbeits- und sehr wenig Freizeit. Nichtsdestotrotz habe ich jede freie Minute genutzt um doch das ein oder andere interessante Foto zu machen. Darum hatte ich meine Kamera auch immer griffbereit. Da ich mich meistens in Städten aufhielt sind die Fotos eher Streetfotografie als Travelfotografie. Und dafür passend waren meine Standardobektive das 70 – 300 mm Zoombojektiv (Das qualitativ leider nicht das Beste ist, aber trotzdem seinen Job erledigt) […]

We like Trains!

Fotos an Bahnhöfen und Bahntrassen erwecken immer gewisse Gefühle. Welche es sind bin ich mir aber nicht sicher. Vll ist es der Wunsch des Ausbrechens aus dem Alltag, oder einfach unterbewusstes Fernweh. Daher sind solche Szenen auch beliebte Parts von Filmen und Musikvideos. Doch eigentlich hatten Nadine und ich gar keine besondere Vorstellung wie die Fotos werden sollten, als wir an diesem Tag loszogen. Nur durch Zufall kamen wir beim cruisen durch Judenburg auf die Idee uns einmal am Bahnhof […]

Beste Freundinnen kann niemand trennen

Die Werbung einer Schokoladenfirma sagt, dass man guten Freunden ein Küsschen geben soll. Das mag wohl stimmen, aber was macht man mit besten Freunden? Ganz einfach: Ein Foto. Oder noch besser: Ein Fotoshooting.   Und genauso so machten es auch Daniela und Jennifer – denn die zwei Freundinnen wollten ein Fotoshooting in Sommerkleidern, bei frühlingshafter Abendstimmung. Eine willkommene Abwechslung für mich, vor allem da das Fotoshooting in Wiener Neustadt stattfand, und ich bereits eine Menge an tollen Locations in der Umgebung ausgekundschaftet […]