Monthly Archives: Juli 2016

Einen Tag durchs Salzburgerland

Das Kleinarltal ist auf meiner geistigen Landkarte der Fotospots bisher noch nicht in Erscheinung getreten. Umso mehr war ich über die Fotomöglichkeiten gespannt, als ich meine Freundin Julia zu einem Feriencamp nach Kleinarl brachte, wo sie 2 Wochen als Betreuerin arbeitete. Die Gegend mit dem Auto zu erkunden ist eine prima Sache, vor allem wenn man an zahlreichen Gewässern, die mein ausgewähltes Fotomotiv für diesen Trip waren, vorbeikommt. So war auch der erste Stopp der Jägersee, der nur wenige Minuten […]

Berlin for a Weekend

Kein Tomatensaft? Nicht mal mehr bei der Ryanair? Ik werd verrückt. Der Fototrip nach Berlin begann mit Eincheckstress, Turbulenzen und ohne Tomatensaft. Ein guter Start sieht besser aus. Meinem tricky.pics Kollegen Bernhard mermee.man die Nervosität seines ersten Flugs deutlich an. Zumindest war das Wetter in Berlin  erträglich. Nach einem schnellen check-in bei unserer Airbnb Unterkunft nutzten wir das verbleibende Tageslicht und die hereinbrechende Dunkelheit für ein bisschen Streetphotografie und einige Langzeitbelichtungen. Der zweite Tag begann mit dem klassischen Berlin Programm, […]

Klein und oho – Der Roundflash Beautydish im Test

Je mehr Fotoequipment man mit der Zeit ansammelt, desto mehr rückt eine Eigenschaft in den Vordergrund, die man zu Anfang nicht wirklich auf der Rechnung hatte: Die Platzsparsamkeit! Besonders wenn man für Fotoshootings unterwegs ist, kann es schnell nervig werden viel Gepäck mit sich herumzuschleppen. Besonders Lichtequipment ist hier oft ein Spielverderber. Während der Aufsteckblitz selbst noch gemütlich im Fotorucksack seinen Platz findet, sind Beauty Softboxen wie der Klassiker Firefly Pro oft nur mit einer eigenen Tasche transportierbar. Eine Lösung […]

Unter und über Wasser – Vinegar Hill Merchandise Shooting 

Der Auftrag: Fotos der Merchandise Kollektion der Leobner Metalband Vinegar Hill. Es ist nicht das erste gemeinsame Projekt, das wir mit den Rockern verwirklichen, denn bereits im letzten waren wir bei den Filmarbeiten zum Musikvideo „the Cage“ beteiligt. Doch im Unterschied zum letzten Mal übergab uns die Band die vollkommene kreative Gestaltung des Projekts, was uns natürlich sehr freute! Nach reichlichem überlegen, und einer Liste mit potentiellen Locations entschieden wir uns für  eine Location, in der wir bereits des öfteren Shootings durchführten, […]