Monthly Archives: Mai 2015

Tutorial: Die selbst umgebaute Infrarot Spiegelreflexkamera

Da ich ja hauptberuflich in Fernerkundung zuhause bin, beschäftige ich mich auch mit Bilddaten deren Spektrum über das sichtbare Licht hinausgeht, und daher nicht vom menschlichen Auge erfasst werden kann. Um diese Bilder aufzunehmen benötigt man sündhaft teure Spezialhardware, oder eben ein bisschen Bastelfreude, ein wenig Geschick und eine gebrauchte Nikon D70. Und natürlich die Hilfe meiner ehemaligen Studienkollegin Niki. 1. Theoretischer Input Licht ist nichts anderes als Energie in Wellenform, die auf unser Auge trifft und vom Gehirn in […]

Beste Freundinnen kann niemand trennen

Die Werbung einer Schokoladenfirma sagt, dass man guten Freunden ein Küsschen geben soll. Das mag wohl stimmen, aber was macht man mit besten Freunden? Ganz einfach: Ein Foto. Oder noch besser: Ein Fotoshooting.   Und genauso so machten es auch Daniela und Jennifer – denn die zwei Freundinnen wollten ein Fotoshooting in Sommerkleidern, bei frühlingshafter Abendstimmung. Eine willkommene Abwechslung für mich, vor allem da das Fotoshooting in Wiener Neustadt stattfand, und ich bereits eine Menge an tollen Locations in der Umgebung ausgekundschaftet […]

Großes Business an der WU Wien

Fotografie hat eigentlich viel mit Kochen gemeinsam. Sowohl als Fotograf als auch als Küchenchef hat man dutzende Zutaten zur Auswahl, aber nur in der richtigen Kombination ergeben sie auch das gewünschte Endergebnis. Nur dass die Zutaten nicht Eier, Salz und Thymian, sondern Objektiv, Location und Model heißen. Und auch hier kommt es darauf an, dass die Mischung passt. Warum ich heute mit diesem Vergleich beginne? Ganz einfach: Als ich mit Christian darüber sprach ob ich Businessfotos von ihm machen könnte, […]

A Dirndl passt immer!

Diesesmal gibt es keinen Blogeintrag zu einem Fotoshooting, aber dafür einen Blogeintrag zu zwei Fotoshooting mit dem Selben Model und dem selben Motto, nur in zwei verschiedenen Jahreszeiten. Bereits im Winter war ich mit meinem Haus- und Hofmodel Katharina unterwegs, um auf der Burgruine Frauenburg  Dirndlfotos zu machen. Diese Fotos waren bereits für einen Blogartikel gedacht, blieben aber aus unerklärlichen Gründen unbearbeitet auf meiner Backup-Festplatte… …und zwar bis zu diesem Wochenende. Denn auch wenn das Wetter nicht gerade freizeitfreundlich war, […]