Ein Ausflug in den Weinkeller

Einige Kilometer südwestlich von Leibnitz liegt das idyllische Oberfahrenbach (Direkt neben den Orten mit den klingenden Namen Großklein und Kleinklein). Wichtigstes Wirtschaftsgut in dieser Gegend ist – wie auch vielerorts anders in der Südweststeiermark – der Wein. Besagter Wein war auch der Grund warum es mich in diese Gegend verschlug. Aber nicht der Konsum, sondern die Ablichtung des Traubengetränks stand hierbei im Mittelpunkt.

Denn das Weingut Mörth – Pommer benötigte Imagebilder für den neuen Weinjahrgang 2015. Perfekt für eine freie Arbeit an einem Wochenende das wettertechnisch ohnehin nicht viel zu bieten hatte. Da die meisten Fotos im hauseigenen Weinkeller gemacht wurden, und nur ein paar Outdoorshots notwendig waren, störte mich das auch nicht weiter. So wurden die Weinflaschen, die im Mittelpunkt des Shootings standen, im spärlich belichteten Keller in Szene gesetzt. Entweder mit Langzeitbelichtung oder mit Blitz/Reflektor Kombo wurde das richtige Lichtambiente geschaffen. Besonders letzteres erzeugte im Weinkeller ein besonderes Flair, wie man es auch gut auf den Bildern sehen kann. Am Ende des Shootings wurden noch ein paar Fotos bei Available Light gemacht, um auch ein bisschen Naturstimmung einzufangen.

IMG_9329 IMG_9375 IMG_9414 IMG_9442 IMG_9512

 

 

Published by

Leave a comment

*

code