Category : Allgemein

Best of 2019 – Portraits

Ja, für einen Jahresrückblick ist es reichlich spät. Dennoch ist es in Zeiten der „Ich möchte den Namen hier nicht mehr Nennen“-Krise 2020 eine gute Abwechslung ein paar Fotos aus dem vergangenen Jahr zu zeigen um ein bisschen Abwechslung ins Home Office zu bringen. Egal ob Outdoor oder Indoor, Winter oder Sommer, Inland oder Ausland: Die tricky.pics Crew war immerfort im Einsatz um verschiedenste Portraitshots zu machen. Daher heute einmal weniger Text und mehr Bilder…

Lens Review: Fujinon 35mm f1.4

Fujinon 35mm f.1.4 Mit der Fujifilm X-PRO 1 habe ich zurzeit immer wieder ein wahres Kamerajuwel beim Fotografieren dabei. Den auch wenn die Kamera schon 8 Jahre auf dem Buckel hat, so ist der verbaute X-Trans CMOS Sensor die Grundlage für einen unnachahmlichen Bildlook. Aus diesem Grund habe ich beim letzten Street Fotoshooting auch das Fujinon 35mm f1.4 Objektiv etwas genauer unter die Lupe genommen und für diesen Review auf Herz und Nieren geprüft. Die Brennweite von 35 mm (auf […]

Monduntergang und Sonnenaufgang am Kreischberg

Es war ein erstaunlich lauer Morgen als mir der dennoch frostige Fahrtwind ins Gesicht peitschte. Doch um Kälte zu spüren war ich wieder einmal viel zu aufgekratzt. Man wird schließlich nicht jeden Tag mit einem Skidoo auf einen Gipfel chauffiert. Und schon garnicht um 6 Uhr morgens. Doch mein Auftrag an diesem Tag war es den Sonnenaufgang am Gipfelkreuz des Kreischbergs zu fotografieren, weshalb ich auf dieses angenehmen Fortbewegungsmittel zurückgreifen durfte. Damit nicht genug, denn abgesehen vom perfekten Wetter war […]

Vivitar Series 1 – 19-35mm – Ein Weitwinkelschnäppchen?

Auch wenn ich gerade mein Portfolio an Weitwinkelbojektiven mit einem hammermäßigen Tamron 15-30mm upgegraded habe, konnte ich nicht wiederstehen, mir auch noch das Vivitar Series 19-35mm f3.5 – 4.5 zu schnappen, als ich in einem Second Hand Shop darüber stolperte. Doch war es wirklich ein Schnäppchen oder eine Linse, die auf Grund der großen Konkurrenz im Weitwinkelbereich doch nie im Einsatz sein wird? Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, muss man sich erstmal die technischen Daten ansehen, um […]

Objektiv Review – Sigma 24-70mm F2.8 EX DG

Da man oft mit Kompromissen leben muss, handelt dieser Blogpost von einem Objektiv, das durch und durch ein wahrer Kompromiss ist. Warum dem so ist, erklären wir gleich. Es gibt eben diese Situationen, wo man mit einem Zoom-Objektiv einfach besser dran ist, als mit einer Festbrennweite: Sport, Events, Partys etc. Leider sind dies auch oft dieselben Situationen wo man ein gewisses extra an Lichtstärke gut gebrauchen kann, sei es auf Grund der hohen ISO Werte oder des fehlenden Bokehs bei […]

Unterwegs im Norden Islands

Dämmerung, Nieselregen, Leichter Wind von Nordost. Norwegischer Black Metal beschallt mich, als ich Island auf einer Laufrunde entlang des Eyjafjörður Fjords erkunde. Zu Fuß kommt das feuchte, aber milde Herbstklima bei einbrechender Dunkelheit nochmal ganz anders zur Geltung, als wenn man die Landschaft nur vom Auto aus auf sich wirken lässt. So erfüllt die (wenn auch kurze) Laufrunde absolut ihren Zweck und bestärkte mich nur noch mehr in meiner Meinung, dass Island wohl eines der atemberaubendsten Ländern dieser Welt ist. […]

Retroobjektiv Test: Voigtländer Color Ultron 50mm f 1.8

Ich liebe M42 Objektive: Hier stößt man wirklich immer wieder auf absolute Schmuckstücke. Ein besonderes Exemplar möchte ich heute etwas genauer unter die Lupe nehmen. Das Voigtländer Color Ultron 50mm f1.8 fiel mir in einem Second Hand Shop für einen Spottpreis in die Hände. Bekanntlicherweise ist die Qualitätsstreueung bei 50mm Objektiven eine sehr hohe, doch diese bewegt sich schon in der absoluten Spitzenklasse was Farbwiedergabe, Schärfe und Kontrast angeht. Aber mal langsam … Um einen ehrlichen Vergleich zu haben, ließ […]

Unterwegs mit Trial Weltmeister Dougie Lampkin

In typischer Manier für einen Schotten lernte ich Dougie Lampkin am Morgen unseres Shootingtag bei einer Tasse Tee kennen, die er sich am noch kühlen Morgen vor dem Moasterhaus Salzstiegl genehmigte. Auf unkomplizierte Weiße besprachen wir den den Tagesablauf und welche Bilder und Shootinglocations (bzw. Trial Sektionen) wir so im Kopf haben. Während Dougie eine Gruppe Trial Fahrer coachte, suchte ich mir jeweils Plätze die an spekakulären Hindernissen glegen sind um so mit meinem Weitwinkelobjektiv die besten Winkel der Motorradaction […]

Retro Objektiv Review – Vivitar 75 – 205mm 1:3,8

Über Retroobjektive gilt das hartnäckige Gerücht, dass Festbrennweiten Schätze sind und Zoomobjektive maximal als Altglas taugen. Auf Grund einer (frühen) schlechten Erfahrung war ich ebenfalls sehr lange auf diesem Zug aufgesprungen und ließ die alten Zoomlinsen vollkommen aus den Augen. Deshalb testete ich das Vivitar 75-205 auch mit einer gehörigen Portion Bauchweh. Und wurde zum Glück eines besseren belehrt. Aber wie gewohnt zuerst zu den hard Facts: Gewicht: 787 g Minimale Blende: f3.8 Maximal Blende f22 Minimale Fokusdistanz: 35 cm […]

Manchester Punk Fest Recap

[Check English Verion Below] Großbritannien verbindet man ja nicht unbedingt mit sommerlichem Wetter; schon gar nicht im April. Umso mehr wundert es mich auch noch im Nachhinein, dass ich in den vier Tagen, die ich in Manchester verbrachte, keine einzige Wolke am Himmel sah. Perfekter hätten die Rahmenbedingungen für den Besuch eines Festivals also nicht sein können. Auch wenn die Konzerte der Manchester Punk Festivals ohnehin in Clubs stattfanden. In drei Tagen, auf sechs Stages, gaben sich mehr als 150 […]