Stativtest: Manfotto PIXI Mini Stativ

Less is More. Das ist bei Stativen irgendwie mein Credo. Wenn mich beim Fotografieren überflüssiges Gewicht nervt, dann meistens beim Stativ. Besonders bei spontanen Citywalks möchte ich weder schwer schleppen, noch klobiges Equipment herumschleppen. So stolperte ich beim letzten Besuch des Fotohändlers meines Vertrauens über das Manfrotto Mini Stativ. Bei einem leistbaren Preis um die 20€ überlegte ich nicht lange und nahm es zum Testen mit… Zu den technischen Daten: Maximale Tragkraft: 1 Kilo Maximale Höhe: 13,5 cm Länge (geschlossen) […]

Retro Objektiv Review: Cyclop 85mm f1.5

Manchmal fallen dem tricky.pics Team wahrliche Schmuckstücke in die Hände. In diesem Fall ist es ein Lichtstarkes 85 mm f 1.5 Objektiv mit dem klingenden Namen Cyclop. Die Benennung, die in kyrillischer Schrift am metallenen Objektivdeckel und am Schraubgewinde der Frontlinse eingraviert ist, stammt vom ursprünglichen Einsatzbereichs des Objektivs. Denn es war nicht für Kameras, sondern für Nachtsichtgeräte konstruiert worden. Aus diesem Grund hat die Linse auch keinen Blendenring und kann nur offenblendig verwendet werden. Aber genau darin liegt auch […]

Tamron vs. Sigma – Welches 70-200 gefällt uns besser

70-200mm Linsen sind Allrounder was Portraitfotografie betrifft. Daher haben wir die zwei Linsen, die wir bei tricky.pics  in diesem Brennweitenbereich im Einsatz haben, verglichen. So stehen sich das Tamron SP 70-200 mm F/2.8 Di VC USD und das Sigma 70-200mm f/2,8 EX DG Makro in einem Vergleichstest gegenüber. Zugegeben, der Vergleich hinkt, bewegen sich die zwei zu vergleichenden Objektive doch in einer anderen Preisklasse (Das Tamron ist ca. um das doppelte teurer, als das Sigma). Doch wie viel Unterschied macht dies […]

Die vielleicht schönste Wanderung im Sölktal

Bergwanderungen sind ja immer eine sehr subjektive Sache. Um diese Wanderung nicht nur in Worten beschreiben zu müssen, habe ich auch auf jeder Menge Fotos festgehalten, warum der abwechslungsreiche Aufstieg auf das Deneck wirklich einer meiner persönlichen Favoriten ist. Die Wanderroute auf das 2433m hohe Deneck kann man entweder bei der Kaltenbachalm oder beim Parkplatz auf der ca. 50 Höhenmeter höher gelegenen Kehre der Erzherzog-Johann-Straße beginnen. Im Zickzack-Kurs durch den Wald beginnt der Aufstieg zum ersten Highlight der Tour: Der […]

Retro Objektiv Test: Soligor 28 mm f2.8

Vor kurzem hielt ich endlich wieder ein nettes M42 Retro-Objektiv zu Testzwecken in meinen Händen. Ich war äußerst gespannt, auch wenn mein Fotografen-Buddy Karl mir das Ding mit den Worten „Ich glaub damit kannst nichtmal du etwas Anfangen.“ überreichte. Ob dies wirklich so ist würde sich noch herausstellen. Das Soligor Wide-Auto 28mm 1:2.8 stammt aus den späten 60er oder frühen 70er Jahren und war eines der typischen „Weitwinkel“ Objektiven der damaligen Zeit. Die technischen Details der Linse lassen schon ein […]

Ganz ohne Stress: Fotoshoot mit RusH HouR

Sonntag 07:00 Uhr Rammingstein, Salzburg: Vor dem Proberaum der Band RusH HouR herrscht bereits beste Stimmung als ich mit meinem tricky.pics Kollegen Bernhard zum vereinbarten Shooting eintreffe. Die Vorfreude der Band auf das Shooting ist groß, die Musiker haben sich bereits in Rock’n’Roll Manier ein Bier geöffnet (Warum es ein Ottakringer ist, wird mir auch beim Tippen dieser Zeilen noch nicht klar!) und im Gespräch einige Ideen für die Bandfotos eingebracht. Und so werden kurzerhand Instrumente im Auto verstaut und […]

Old but Gold – Die Fuji X10 im Gebrauchttest

Auch wenn sich im Bereich der Digitalkameras in den letzten Jahren viel getan hat, der wichtigste Faktor ist und bleibt die Optik. Ein schlechtes Objektiv ist auch durch die beste Technik nur bedingt zu kompensieren. Man nehme diverse Weichzeichner die als „Portraitmodus“ (sic!) getarnt versuchen Smartphonefotos schöner zu machen als Beispiel. Daher habe ich meiner guten Freundin Kathi, als sie mich um eine preiswerte Kameraempfehlung fragte, eine gebrauchte Fuji X10 empfohlen. Auch wenn die Kamera bereits 2011 auf den Markt […]

Cliffjumping und andere Dinge die man in Malta so erleben kann

Die Augenlider werden von der Schwerkraft nach unten gedrückt, als ich diesen Blogpost tippe. Zu kräftezehrend waren die letzten drei Tage, die ich auf Malta mit dem Suchen der besten Fotospots verbrachte. Eigentlich wollte ich gemeinsam mit meinen Reisebegleitern Steve und Kathi ein bisschen Ausspannen bevor die nächsten Wochen fotografisch gesehen wieder stressiger werden. Dennoch konnte ich dem Drang die besten Fotospots der Insel zu finden und einige nice Shots mit nach Hause zu bringen nicht widerstehen. Und so machten […]

Sbäm Fest Recap

Wels war bisher ein weißer Fleck auf meiner Konzertlandkarte. Warum sollte man als gigverwöhnter Wannabe-Wiener auch über den Tellerrand hinaussehen, wo doch jede Band früher oder später in der Bundeshauptstadt Halt macht? Das Sbäm Fest in Wels belehrte mich schnell eines Besseren! Denn ein solch vollgepacktes Line-up in nur zwei Tagen unterzubringen, bedarf einer richtigen Meisterleistung. Ich fotografierte am Festival für das Volume Magazin und natürlich auch für den tricky.pics Blog. Day 1: Doch beginnen wir am Anfang. Freitag 4.Mai: […]

Buon Giorno da Milano – Ein Kurzbesuch in Mailand

Kurzbesuche in einer Großstadt sind immer so eine Sache. Man hat nur wenig Zeit für richtiges Urban Exploring und muss sich in Sachen Fotografie meistens auf die Innenstadt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten konzentrieren. Da mir in Mailand nicht einmal 24 Stunden blieben, musste ich mir die wenige Zeit, die ich hatte, effektiv einteilen. So nahm ich mir bei meinem allerersten Besuch in Mailand vor allem das Areal rund um den Mailänder Dom vor. Ich muss sagen, ich habe selten eine so […]