Unterwegs im Norden Islands

Dämmerung, Nieselregen, Leichter Wind von Nordost. Norwegischer Black Metal beschallt mich, als ich Island auf einer Laufrunde entlang des Eyjafjörður Fjords erkunde. Zu Fuß kommt das feuchte, aber milde Herbstklima bei einbrechender Dunkelheit nochmal ganz anders zur Geltung, als wenn man die Landschaft nur vom Auto aus auf sich wirken lässt. So erfüllt die (wenn auch kurze) Laufrunde absolut ihren Zweck und bestärkte mich nur noch mehr in meiner Meinung, dass Island wohl eines der atemberaubendsten Ländern dieser Welt ist. […]

Retroobjektiv Test: Voigtländer Color Ultron 50mm f 1.8

Ich liebe M42 Objektive: Hier stößt man wirklich immer wieder auf absolute Schmuckstücke. Ein besonderes Exemplar möchte ich heute etwas genauer unter die Lupe nehmen. Das Voigtländer Color Ultron 50mm f1.8 fiel mir in einem Second Hand Shop für einen Spottpreis in die Hände. Bekanntlicherweise ist die Qualitätsstreueung bei 50mm Objektiven eine sehr hohe, doch diese bewegt sich schon in der absoluten Spitzenklasse was Farbwiedergabe, Schärfe und Kontrast angeht. Aber mal langsam … Um einen ehrlichen Vergleich zu haben, ließ […]

Canon 200 f/2.8L II – Unterbewertetes Schmuckstück?

In der Diskussion der Prime Lenses, die in meiner Sammlung nicht fehlen dürfen, ging eine Brennweite bis jetzt etwas an mir vorbei. Und damit bin ich aus diversen Gründen nicht der Einzige. Denn die 200 mm f2.8 Festbrennweite wird durch die Konkurrenz in diesem Brennweitenbereich sehr oft in den Schatten gestellt. Besonders die hohe Anzahl an 70-200 Linsen am Markt stellt hier eine vermeintlich bessere Alternative dar. Warum dies aber teilweise eine Fehleinschätzung ist, möchte ich in diesem Blogartikel aufzeigen. […]

Zurück im Prater mit Milarose

Bereits vor einem Jahr erschien auf tricky.pics ein Blogpost, der von einem Fotoshooting mit der Bloggerin Milarose handelte. Da mittlerweile eine gute Freundschaft zwischen Miriam (aka. Milarose) und mir entstanden ist, folgt nun Teil 2 unserer Prater Fotostory. So kehrten wir letztens in den berühmten Wiener Freizeitpark zurück, da dies für unseren bevorzugten Bildstil einfach ein nicht endendes Mekka der Fotospots ist. Als besonderes Special hatten wir dieses Mal Effektgläser von Get Fractals im Gepäck, die für einen ganz besonderen […]

Retro Objektiv Review: Yashica – Yashinon DS-M 135 mm f/2.8

Da ich an einem Konvolut von M42 Objektiven nicht vorbeikam, habe ich nun wieder jede Menge potentielle Schmuckstücke zu entdecken und zu testen. Gleich von Anfang an sprang mir das Yashinon DS-M 135 mm f/ 2.8 von Yashica ins Auge. Alleine auf Grund der fix verbauten aus-und-einschiebbaren Gegenlichtblende was das Objektiv ein absoluter Hingucker. Auch die Brennweite von 135mm bei einer Offenblende von f2.8 ist prädestiniert für Portraitfotos mit schönem Bokeh. Daher konnte ich es kaum erwarten herauszufinden, wie sich […]

Unterwegs mit Trial Weltmeister Dougie Lampkin

In typischer Manier für einen Schotten lernte ich Dougie Lampkin am Morgen unseres Shootingtag bei einer Tasse Tee kennen, die er sich am noch kühlen Morgen vor dem Moasterhaus Salzstiegl genehmigte. Auf unkomplizierte Weiße besprachen wir den den Tagesablauf und welche Bilder und Shootinglocations (bzw. Trial Sektionen) wir so im Kopf haben. Während Dougie eine Gruppe Trial Fahrer coachte, suchte ich mir jeweils Plätze die an spekakulären Hindernissen glegen sind um so mit meinem Weitwinkelobjektiv die besten Winkel der Motorradaction […]

Unterwegs am „Trainingsberg“ Hornfeldspitze

7. Juni 2019 – 19:15 – Sölkpass. Dominik und ich stehen das erste Mal für diese Saison am Parkplatz der Sölkpasskapelle und packen die letzten Sachen für die erste Wanderung auf unseren „Trainingsberg“. Diesen Namen gaben wir der Hornfeldspitze auf Grund unserer bereits zahlreichen Besteigungen und der relativ leichten Erreichbarkeit des Gipfels. So eignet sich der Berg sehr gut, um spontane Ausflüge zu machen, aber auch, um die eigene Fitness zu überprüfen und (wie in diesem Fall), um neues Fotoequipment […]

Auf den Hund gekommen

Frühlingshaftes Grün der Sträucher, ein kleiner Wasserfall, ein verträumter Teich. Man könnte glauben für dieses Fotomotiv habe ich eine lange Wanderung oder Anreise auf mich genommen. Weit gefehlt. Denn dieser Fotospot befindet sich im Herzen von Wien, mitten im Stadtpark, beinahe direkt umgeben von städtischer Überbauung. Doch genau das Finden dieser Mikrospots macht oft das besondere an Fotoshootings aus. Doch nicht die Location, sondern ein Sheltie, der auf den Namen Bobby (the Bobster) hört, stand an diesem Tag im Mittelpunkt. […]

Retro Objektiv Review – Vivitar 75 – 205mm 1:3,8

Über Retroobjektive gilt das hartnäckige Gerücht, dass Festbrennweiten Schätze sind und Zoomobjektive maximal als Altglas taugen. Auf Grund einer (frühen) schlechten Erfahrung war ich ebenfalls sehr lange auf diesem Zug aufgesprungen und ließ die alten Zoomlinsen vollkommen aus den Augen. Deshalb testete ich das Vivitar 75-205 auch mit einer gehörigen Portion Bauchweh. Und wurde zum Glück eines besseren belehrt. Aber wie gewohnt zuerst zu den hard Facts: Gewicht: 787 g Minimale Blende: f3.8 Maximal Blende f22 Minimale Fokusdistanz: 35 cm […]

Voller Fokus auf den Ball

Warum sich Samstag Nachmittag mit der österreichischen Bundesliga herumquälen, wenn man auch sportliche unterhaltung der allerersten Klasse haben kann. Auch wenn allererste Klasse in diesem Fall nicht für die Liga steht. Denn auch in der Austria Football League Division IV geht es hart zur Sache – gebrochene Knochen inklusive. Eine Fotoreportage: Zweites Viertel zwischen den Styrian Reavers und den Vienna Vikings Super Seniors: Reavers Verteiger Blindhofer holt einen Vikings Wide Receiver direkt nach dem Catch mit einem Vorzeigetackle von den […]