Monthly Archives: April 2018

Buon Giorno da Milano – Ein Kurzbesuch in Mailand

Kurzbesuche in einer Großstadt sind immer so eine Sache. Man hat nur wenig Zeit für richtiges Urban Exploring und muss sich in Sachen Fotografie meistens auf die Innenstadt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten konzentrieren. Da mir in Mailand nicht einmal 24 Stunden blieben, musste ich mir die wenige Zeit, die ich hatte, effektiv einteilen. So nahm ich mir bei meinem allerersten Besuch in Mailand vor allem das Areal rund um den Mailänder Dom vor. Ich muss sagen, ich habe selten eine so […]

Mit der Fujifilm X100 im Wiener Prater

Es muss Jahre her sein, dass ich das letzte mal so richtig im Wiener Prater war. Um so mehr freute ich mich, als Miriam, die schon öfters für tricky.pics vor der Kamera stand, diese Location für das nächste Fotoshooting vorschlug. Eigentlich ist der Prater ja ein aufgelegter Platz für Fotoideen, denn schier unendlich ist die Anzahl an Möglichkeiten im bekanntesten Teil, dem sogenannten Wurstelprater. Beinahe jeder Österreicher und jede Österreicherin war schon einmal in dem mit Abstand bekanntesten Vergnügungspark der […]

Auf Fotowalk in London

London in ultra kurzer Zeit? Schwer aber nicht unmöglich. Bei meinem Kurzbesuch in der britischen Hauptstadt hatte ich nur zwei sehr kurze Zeitfenster, um ein paar Fotos für den tricky.pics Blog zu machen. Deshalb nahm ich auch die Tower Bridge und den Tower of London als Hauptziel meines Spaziergangs ins Visier. Bei immer wieder einsetzendem Regen wurde mir diese Zeit zusätzlich noch verkürzt. Da London durch den wolkenbedekten Himmel ohnehin recht grau und trostlos wirkte, hatte ich es auch im […]

Auf einer Insel ohne Strom – The Cambodia Experience Part 2

Das Langbot „Ten01“ schaukelt im strömenden Regen. Zerstochen von Gelsen, auf beiden Beinen blutig aufgeschürft und vollkommen durchnässt sitze ich an Bord, in meinen Kopfhörern läuft the Tide is High von Seeed. Hinter mir liegen drei Tage auf Ko Ta Kiev. Ohne Strom, ohne Internet, ohne warmes Wasser, dafür mit vielen Gelsen, Käfern und Mäusen (Die sich meine Notration Pringles vorknöpften). Ich möchte das geflügelte Wort Digital Detox jetzt nicht in den Mund nehmen, aber zugegeben, es war schon eine […]